Der Vormarsch von Reptilien in unsere Häuser und Wohnungen ist nicht mehr aufzuhalten. Besonders in den letzten Jahren ist die Anzahl an privat gehaltenen Schlangen, Echsen und Schildkröten stark gestiegen. Mittlerweile sind diese sogar in Baumärkten erhältlich, die fachliche Beratung lässt jedoch zu wünschen übrig. Um diese Lücke zu schließen, bieten wir ihnen eine kompetente Beratung bezüglich Haltung, Ernährung und Prophylaxe, welche immer im Vordergrund stehen sollte.


Reptilien haben als wechselwarme Tiere einen anderen Stoffwechsel als Säugetiere, daher unterscheiden sich die Ansprüche, Krankheiten und die uns zu Verfügung stehenden Medikamente zum Teil deutlich von denen der Warmblüter. Aufgrund jahrelanger Fort- und Weiterbildung ist es uns möglich, Ihre Lieblinge kompetent zu betreuen, wenn nötig auch stationär zu versorgen.

 

Unsere Leistungen umfassen:

- Bildgebende Diagnostik, Chirurgie, Labor (Blut und Kot)
- Ernährungsberatung, Innere Medizin (Herpes u. IBD Untersuchungen)

- Ankaufsuntersuchungen,
- Winterschlaf-Check sowie Bestandsbetreuung.

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Behandlungen von
Gifttieren NUR nach telefonischer Vereinbarung mit Mag. Markus Preßl und unter
bestimmten Bedingungen durchgeführt werden.

Kotproben können jederzeit am Schalter entgegengenommen
werden (frisch, feucht, ohne Sandbeimengungen oder Harnsäurekristalle)